< Drei Titel für NWJV-Judokas in Malta

12.05.17 12:22 Alter: 15 Tage
Von: Erik Goertz


Ehrung der Ranglistenplatzierten 2016

Rangliste U 18


Im Bundesleistungszentrum in Köln wurden die Sieger und Platzierten der Ranglisten 2016 geehrt. Der 1. JC Mönchengladbach und die SU Annen waren bereits bei der Mitgliederversammlung für ihre Platzierungen in der Vereinsrangliste geehrt worden.

Frauen U 18:
1. Nora Bannenberg, JC Langenfeld
2. Samira Bouizgarne, 1. JC Mönchengladbach
3. Hannah Schneider, JC Hennef

Männer U 18:
1. Jonas Pütz, JC Asahi Stolberg
2. Silas Dell, Jülicher JC
3. David Hohn, JC Hennef

Vereinswertung:
1. 1. JC Mönchengladbach
2. JC Hennef
3. SU Witten-Annen



NWJV-Trainer Andreas Tölzer, Kamen Kasabov (JC Hennef), Jonas Pütz, Silas Dell, David Hohn, Samira Bouizgarne, Hannah Schneider und NWJV-Leistungssportadministrator Andreas Reeh (von links nach rechts)



Die Siegerin der U 18-Rangliste weiblich Nora Bannenberg wurde bereits vorher geehrt. Mit ihr freuen sich Samira und Hannah sowie Landestrainer Sebastian Heupp.