Senioren-Cup

Beginn: 25.03.2017
Kategorie: Frauen Ü30, Männer Ü30
Organisator: International
Ort: Bochum

 

Bundesoffen mit internationaler Beteiligung
Ausrichter: PSV Bochum
Ort: Rundsporthalle, Stadionring, 44791 Bochum

 

Zeitplan:
Freitag, 24. März 2017:
20:00 - 21:30 Uhr Waage alle Klassen im Dojo der PSV Bochum (Harpener Heide 5, 44805 Bochum)

 

Samstag, 25. März 2017:
10:00 - 10:30 Uhr Waage Männer ü30/ü35/ü40/ü45 (mit 1 Kilogramm Toleranz)
15:00 - 15:30 Uhr Waage Frauen ü30/ü40 und Männer ü50 (nach tatsächlichem Gewicht)

 

Mattenzahl: 2
Meldung: bis 20.3.2017 an den stellv. Bezirksfachwart Uwe Helmich, Virchowstr. 23, 59077 Hamm, Tel.: 02381 2799352, E-Mail: uwe.helmich@gmx.de mit Kopie an Jürgen Wagner, E-Mail: PSVBOJudo@arcor.de
Es sollte der E-Melder genutzt werden.
Meldegeld: 15,00 € je Teilnehmer/in, ist bis zum Meldeschluss auf das Konto des PSV Bochum, PAX Bank, IBAN: DE04370601932008396011, BIC: GENODED1PAX, Stichwort: Senioren Cup 2017, zu überweisen. Nachmeldungen und verspätet eingehende Meldungen doppeltes Meldegeld, zu zahlen vor der Waage in bar. Eine Scheckzahlung ist nicht möglich.
Startberechtigt:
Frauen ü30: ab Jahrgang 1987
Frauen ü40: ab Jahrgang 1977
Männer ü30: Jahrgänge 1983–1987
Männer ü35: Jahrgänge 1978–1982
Männer ü40: Jahrgänge 1973–1977
Männer ü45: Jahrgänge 1968-1972
Männer ü50: Jahrgänge 1967 und reifer
Kampfzeit: 3 Minuten für alle Altersklassen.
Sollten sich bei den Kämpfern ü50 alters- und gewichtsnahe Gruppen finden (z.B. ü55), werden diese zusammengelegt
Modus: nach Teilnehmerzahl. Es müssen drei Teilnehmer in einer Gewichtsklasse sein; der Ausrichter behält sich bei geringer Teilnahme vor, in Absprache mit den Kämpfern Klassen zusammenzulegen.
Gewichtsklassen:
Frauen: Gewichtsklasseneinteilung nach tatsächlichem Gewicht (z.B. Klasse 58,5 - 64 kg).
Männer: ü30 bis ü45: -66, -73, -81, -90 und +90 kg. Neu! 1 Kilogramm Toleranz, also 67, 74, 82, 91 und über 91 kg; Männer ü50 analog der Frauen.
Ansprechpartner des Vereins: Jürgen Wagner, Munscheider Str. 162 b, 44869 Bochum, Tel.: 02327 75382

 

Wegbeschreibung (Wettkampfhalle):
A 40 Abfahrt 36, Weiterfahrt bis zum Kreisverkehr, die linke Ausfahrt nehmen, am Ende der Straße liegt die Rundsporthalle links neben dem VfL-Stadion; da es an der Rundsporthalle nur eine begrenzte Anzahl von Parkplätzen gibt, wird empfohlen rechtzeitig zu parken (u.a. an der Castroper Straße) oder Anfahrt mit der Straßenbahn 308/318, die Haltestelle ist ca. 150 m von der Halle entfernt

 

Wegbeschreibung Dojo PSV Bochum (Waage):
A 43 Abfahrt Bochum-Harpen/Gerthe (17), Richtung Bochum-Zentrum, direkt nach der Firma Bauhaus rechts, abknickender Vorfahrtstraße nach rechts folgen, nach ca. 50 m links in Harpener Heide, am Ende links zum Sportzentrum;
A 40 Abfahrt Bochum-Harpen (37), aus Richtung Dortmund kommend links und die nächste sofort rechts in das Gewerbegebiet Harpener Feld, aus Richtung Essen kommend zweimal links, die nächste rechts in das Gewerbegebiert Harpener Feld, nach der Unterführung direkt links und sofort wieder rechts, nach ca. 200 m Zufahrt zur Halle