NRW bewegt seine Kinder

Der Nordrhein-Westfälischer Judo-Verband engagiert sich im landesweiten Programm „NRW bewegt seine Kinder“ des Landessportbundes NRW. 

Das Programm gliedert sich in 4 Schwerpunkte: 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Verband hat mit Carina Hagen eine halbe Stelle für dieses Programm eingerichtet. Bei Fragen rund um die oben genannten Schwerpunkte ist Carina Hagen immer von Montags-Mittwochs in der Geschäftsstelle erreichbar. 

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu NRW bewegt seine Kinder von der Sportjugend NRW.